VarioCODER Für jeden Motor der passende Sensor

Die Effizienz, Geräuschentwicklung und Lebensdauer elektrischer Traktionsmotoren ist stark abhängig von der Signalqualität der verwendeten Sensorik. Unser innovativer Rotor-Positionssensor VarioCODER liefert hochgenaue Positionen und Drehzahlen zur rippelfreien Geschwindigkeits- und Drehmomentregelung der Antriebe. 

Das lagerlose, wartungsfreie Hohlwellensystem lässt sich auf geringstem Raum in alle Motorkonstruktionen integrieren. Das induktive Messprinzip liefert hochpräzise Signale auch bei großen Einbautoleranzen und in Umgebungen magnetischer Streufelder. Damit ist es den weit verbreiteten Resolvern deutlich überlegen und kann Drehzahlen bis 40.000 Umdrehungen sicher erfassen. So können Antriebe mit maximalen Drehmomenten im gesamten Geschwindigkeitsbereich mit hoher Güte geregelt werden.

Schnelle Prototypenentwicklung

Ihr Projekt muss schnell realisiert werden und Sie können sich keine langen Entwicklungszyklen leisten? Dank des Know-hows unserer Ingenieure und mit Hilfe von Rapid-Prototyping liefern wir Ihnen in kurzer Zeit Mustergeräte, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. So können Sie unsere Lösung vorab in Ihrem Motorprüfstand testen.

In wenigen Schritten gelangen Sie gemeinsam mit uns zu Ihrer individuellen Sensorlösung!

Zur Broschüre "Fahrzeugsensorik für elektrische Traktionsantriebe"
VarioCODER
Noch Fragen?