Zustellachsen effizient verstellen Neu in der SeGMo-Produktfamilie

Mit minimalem Aufwand zu maximalem Erfolg

Ihr Einstieg in die Digitalisierung manuell durchgeführter Formatverstellungen wird dank SeGMo-Assist einfach möglich. Erzielen Sie mit wenig Aufwand hohe Einsparungen im Produktionsprozess! Ihre Investition rechnet sich in der Regel innerhalb eines Monats.

Auch im laufenden Betrieb sparen Sie Kosten, da die Positionsanzeige SeGMo-Assist keine Pufferbatterie benötigt. Wartungs- und Servicekosten gehören somit der Vergangenheit an. Wir berechnen gerne Ihre Einsparpotenziale!

 

Jetzt Ihren ROI ermitteln lassen!
Einsparungen im Produktionsprozess

Einfache Überwachung Ihrer Anwendung

Nutzen Sie Eigenprogrammierungen für Ihr Condition Monitoring? Das belastet nicht nur Ihre Personalressourcen, sondern auch die Kapazitäten Ihrer SPS. Denn bei der permanenten Anlagenüberwachung müssen sehr große Datenströme online erfasst, analysiert, verarbeitet und visualisiert werden. Die Reaktionsgeschwindigkeit Ihrer Maschine sinkt. Doch das muss nicht sein! Die Zustandsüberwachung mit der modularen SeGMo-Box löst diese Auslastungsprobleme:

  • Vollständiger Überblick in Echtzeit: Positionierantriebe werden permanent überwacht
  • Sicherheit: Web-Server stellt separaten Kommunikationskanal für Industrie 4.0 Anwendungen und Remote Maintenance bereit
  • Systemunabhängig: Einfache Einbindung in Ihre Steuerung
  • Komfortable Analyse dank visualisierter und aufbereiteter Zustandsdaten

Alle Systemdaten der Positionierantriebe werden im Webserver bereitgestellt. Optionale Softwarepakete helfen Ihnen dabei, diese zu visualisieren:

  • Intuitive Auswertung dank Ampel-System und aufbereiteter Grafiken
  • Bequemes Überwachen individueller Anwendungen: Vergleichen Sie zum Beispiel bei der Drehmomentanalyse aktuelle mit zurückliegenden Daten
Lesen Sie mehr im Whitepaper

Platzmangel war gestern

Sie möchten mit automatischen Positioniersystemen die Effizienz Ihrer Fertigungslinie steigern, haben jedoch nur wenig Einbauraum zur Verfügung? Der kompakte Stellantrieb SeGMo GEL 6129 löst dieses Dilemma. Er ermöglicht Ihnen automatische Maschinenanpassungen auf unterschiedliche Formate trotz Platzmangel in Ihrer Anlage.

Ihre Vorteile:

  • Mehr Konstruktionsfreiheit durch diverse Anschlussmöglichkeiten (gerader und gewinkelte Stecker) und geringe Abmessungen
  • Einfache Integration in die Anlage: Identische Gehäusemaße aller Varianten (2,5 Nm und 5 Nm)
  • Geringe Life-Cycle-Costs und Wartungsfreiheit dank batterielosem Absolutwertgeber

Setzen auch Sie auf schnelle, reproduzierbare Umrüstungen! Nutzen Sie zudem Einsparpotenziale – mit dem GEL 6129 im robusten Kunststoffgehäuse wird das jetzt noch einfacher möglich. Auch durch den Standalone-Einsatz mit integriertem Feldbusmodul ergeben sich Kostenvorteile für Sie.

Jetzt beraten lassen!
Noch Fragen?