Keine Zeit für aufwändige Programmierungen? Daten- und Systemanalyse in kürzester Zeit

Einfache Überwachung Ihrer Anwendung

Nutzen Sie Eigenprogrammierungen für Ihr Condition Monitoring? Das belastet nicht nur Ihre Personalressourcen, sondern auch die Kapazitäten Ihrer SPS. Denn bei der permanenten Anlagenüberwachung müssen sehr große Datenströme online erfasst, analysiert, verarbeitet und visualisiert werden. Die Reaktionszeit Ihrer Maschine sinkt. Doch das muss nicht sein! Die Zustandsüberwachung mit der modularen SeGMo-Box löst diese Auslastungsprobleme:

  • Vollständiger Überblick in Echtzeit: Positionierantriebe werden permanent überwacht
  • Entlastung der SPS: Web-Server stellt separaten Kommunikationskanal bereit
  • Systemunabhängig: Einfache Einbindung in Ihre Steuerung
  • Komfortable Analyse dank visualisierter und aufbereiteter Zustandsdaten
  • Anlagensicherheit bei externem Datenzugriff

Alle Systemdaten der Positionierantriebe werden im Webserver bereitgestellt. Optionale Softwarepakete helfen Ihnen dabei, diese zu visualisieren:

  • Intuitive Auswertung dank Ampel-System und aufbereiteter Grafiken
  • Bequemes Überwachen individueller Anwendungen: Vergleichen Sie zum Beispiel bei der Drehmomentanalyse aktuelle mit zurückliegenden Daten

Lassen Sie sich beraten, wie auch Ihre Wartungsarbeiten mit der modularen SeGMo-Box planbar werden und Sie Stillstandszeiten ganz einfach reduzieren. Worauf warten Sie noch?

Jetzt Vorführtermin vereinbaren
Noch Fragen?