„Sensor-Zwillinge“ für Award nominiert

Ein Grund zur Freude: Unser i³SAAC-Precision-System ist in der Kategorie Sensorik für den messtec + sensor masters award 2021 nominiert. Die Gewinner der Preisverleihung werden über ein Online-Voting bestimmt. Stimmen auch Sie für das robuste und hochpräzise Sensor-Einbaukit ab. Hier gelangen Sie zur Abstimmung.

Jede Stimme zählt – auch Ihre. Teilnahmeschluss ist der 9. August 2021. Herzlichen Dank für Ihre tatkräftige Unterstützung!

Erfahren Sie mehr zum i³SAAC-Precision-System:

Für moderne Dreh-/Fräs-Bearbeitungszentren bietet Lenord+Bauer ein robustes und hochpräzises Sensor-Einbaukit. Zwei identische MiniCoder tasten magnetisch eine flexibel herstellbare Maßverkörperung – ein abwälzgefrästes robustes Zahnrad – ab. Die Sensorsignale werden in der i³SAAC-Precision-Box konditioniert. Bei der Positionierung von Drehtischen werden so Genauigkeiten von bis zu sechs Winkelsekunden erzielt. Bei der präzisen Drehzahlregelung in Hochfrequenzspindeln ist eine zuverlässige Funktion auch jenseits von 50.000 rpm gegeben. Das i³SAAC-Precision-System ist montagefreundlich und wartungsfrei, selbst wenn Kühl- und Schmierstoffe den Einbauraum kontaminieren. Über ein Service-Tool erfolgt die menügeführte Inbetriebnahme.

Noch Fragen?